Als Familie nach Australien, stopover Bangkok

Zwischenstopp für 2 Tage In Bangkok

Dann ist es endlich soweit…
Mit der Bahn gehts ab zum Flughafen. Wir sind voller Vorfreude und können es kaum erwarten bis es endlich losgeht.
Der Flug ist über die Nacht, was für uns die beste Art ist mit Kindern zu reisen!

wir warten auf den Abflug nach Bangkok

Erster Stopp nach 10 Stunden Flug, 2 Tage Bangkok.
Wir buchen uns ins Lebua State Tower ein, da wir das schon kennen, es einfach total schön ist und sehr zentral liegt. Leider haben wir nach der Ankunft einen richtig fetten Jetlag und wissen gar nicht wie uns geschieht, um 3 Uhr in der Nacht sind wir alle wach und können nicht mehr schlafen, doch wir schlafen wieder ein und verschlafen somit den ganzen Tag. Gegen Mittag kommt der große Hunger und wir gehen im 7/11 gegenüber einkaufen. Jetzt sind wir mit den Kindern das erste Mal in der hektischen Stadt Bangkok unterwegs, Gerüche, Geräusche und vieles mehr beeindruckt die beiden sehr. Am Abend gehen wir direkt  um die Ecke,  in das von Tripadvisor empfohlene Restaurant Mazzaro essen.

Endlich wieder leckeres Essen, ich liebe Thailands Küche, ich liebe Thailand. Selbst in der Metropole Bangkok, kann man es gerne mal aushalten. Das ist es was mich am Reisen fasziniert, andere Länder, andere Gerüche, fremdes Essen, andere Kulturen.

Am 2. Tag schaffen wir es sogar zum Frühstück, obwohl wir wieder Nachts um 3 Uhr wach wurden. Danach machen wir uns es den ganzen Tag am Pool gemütlich. Abends gehen wir ins Golden Mango, was ich total schön fand, weil es so liebevoll eingerichtet ist. Es gibt jede Menge interessante Bücher und Spiele für die Kinder. Auch das Essen und die Fruchshakes können wir in diesem Restaurant empfehlen.

Auch in dieser Nacht treibt das Jetlag seinen Unfug mit uns. Nach dem Frühstück packt Toni die Koffer für den Weiterflug nach Sydney, während ich die Kindern im Pool bespaße. Gegen 16 Uhr sind wir im internationalen Flughafen Suvarnabhumi und checken ein für den nächsten Flug nach Sydney.

Sawatdee kaaaaa

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen